Gemäss der Anwältin Renate Senn tragen die Mordopfer eine Mitschuld an ihrem Tod

Die Anwältin Renate Senn verteidigte den Mörder Thomas N. aus Rupperswil vor Gericht. Was war passiert. Thomas N. ermordete vier Menschen und missbrauchte vorher einen Buben sexuell. Unter dem Vorwand ein Schulpsychologe zu sein, verschaffte er sich Zutritt zum Haus. Dort waren die Mutter, zwei ihrer Söhne und die Freundin des älteren Sohnes anwesend. Kaum […]